Angebote für Messebau in Berlin

Messestand Berlin Start

Unternehmen

Messestand mieten

System Messestand

Individualstand

 

 

 

Impressum/Kontakt

Messestand mieten und Messebau anfragen Grüne Woche Berlin

Tausende Aussteller finden sich zur Grünen Woche in Berlin ein - da brauchen Sie für Ihr Unternehmen einen Messestand, der sich deutlich abhebt, um nicht unter die Räder zu kommen. Der Anspruch muss es sein, auf der Grünen Woche das Feld richtig auszurollen und so viele gute Kontakte wie möglich zu akquirieren. Akquise am Messestand ist auch von gutem Messepersonal abhängig, doch mit dem Ausstellungsstand können Sie schon einmal einen ersten guten Eindruck an die Interessenten vermitteln.

Der Messebau muss daher in der Qualität sehr gut sein - mit billigen Schnäppchen besteht die Gefahr, dass man Ihr Unternehmen als mittelmäßig bis unzureichend bewertet und das wäre fatal für das Image. Wir bieten gute Preise und gute Qualität für Messeprojekte auf der Grünen Woche in Berlin - überzeugen Sie sich selbst.

Unverbindlich ein Angebot für den Messestand auf der Grüne Woche in Berlin:

Messe:

 

oder senden Sie uns eine individuelle Anfrage an anfrage@messestand-berlin.com

 

Full Service für die Grüne Woche auf der Messe Berlin - für Ihren Messestand

Zu blass im Erscheinungsbild und übersehen worden? Mit uns passiert Ihnen das nicht. Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Konzept für den Messestand. Wir sind die Profis für den Messebau Bereich und Sie sind der Experte, was Ihr Unternehmen und die Zielgruppe Ihres Unternehmens auf der Grünen Woche in Berlin betrifft.

Messebau Grüne Woche Berlin

Gemeinsam geht es darum kurzfristige, mittelfristige und langfristige Ziele zu definieren und mit einer guten Marketingstrategie durchzuführen. Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit und Sie dürfen sich auf gute Ideen und hochwertigen Messebau freuen.

 

Messe internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche in Berlin gehört zu den etablierten, weltberühmten Messen auf dem Berliner Messegelände. Sie ist die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Auf 115.000 m² präsentieren sich über 1.500 Aussteller aus dem In- und dem Ausland dem Publikum. Von den über 400.000 Besuchern auf der Grünen Woche sind nur ein Viertel Fachpublikum. Das Interesse der Bevölkerung an den Innovationen im Bereich Ernährung, Gartenbau und Landwirtschaft ist sehr groß. Die Aussteller haben sich auf diese beiden Besuchergruppen mit ihrer Präsentation an den Ständen eingestellt. Seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts findet die Grüne Woche statt. Agrarexperten und Journalisten aus aller Welt treffen in Berlin mit den Ausstellern und dem Publikum zusammen. Ernährung ist eines der wichtigsten Themen dieser Welt. Nahrungs- und Genussmittel, Frischeprodukte wie zum Beispiel Fleisch, Wurst, Seafood, Tee, Gewürze und Wein stehen zum Kosten für die Besucher bereit. Auch der Bereich der Bio-Lebensmittel wird immer wichtiger auf der Grünen Woche. Geräte, Maschinen, Gewächshäuser, Zuchtvieh, Sämereien und viele andere Sachmittel aus der Landwirtschaft und dem Gartenbau können betrachtet werden. Doch auch moderne Dienstleistungen der Landwirtschaft wie Urlaub und Einkauf auf dem Bauernhof werden heute vorgestellt. Immer wichtiger werden auf der Grünen Woche auch die Themen "Erneuerbare Energien" und "Nachwachsende Rohstoffen", denn viele Stoffe sind auf diesem Planeten nicht unbegrenzt verfügbar. Die Grüne Woche in Berlin ist auch ein Ort des Gedankenaustauschs über die Ernährung und die Landwirtschaft der Zukunft. Die Grüne Woche erlangt international Jahr für Jahr mehr Beachtung und Bedeutung.